Home | Sitemap | Impressum |  Kontakt

HIMMEL & HÖLLE
Fortbildung zu Raum - Erkundungen in
schulischer Praxis

Freitag, 7. Juni 2013, von 8.30 bis 15.30 Uhr an der PH Ludwigsburg

Die Fortbildung Himmel & Hölle lud Lehrkräfte und ErzieherInnen, MultiplikatorInnen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendarbeit und Studierende zu Raum-Erkundungen ein, die in der schulischen wie in der außerschulischen Praxis erprobt werden können. In Präsentationen und Workshops wurde das Thema Raum vorgestellt und umgesetzt; für die schulische wie außerschulische Praxis eröffneten sich dabei interessante Blickwinkel auf das Thema unter didaktischer und methodischer Hinsicht. Die interdisziplinäre Ausrichtung der Fort­bildung erlaubte zudem fachspezifische und fächerübergreifende Perspektiven. Die Fortbildung fokussierte auf imaginierte und inszenierte Räume (Literatur und Theater), auf naturwissenschaftliche Raumvorstellungen (Mathematik), auf kartierte Raum-Vermessungen (Geographie), auf künstlerisch gestaltete Raum-Wahrnehmungen (Kunst), auf lebenszeitlich gestimmte Raum-Dimensionen (Erziehungswissenschaft) sowie auf körperlich erlebte Raum-Erfahrungen (Sport).

Das Programm finden Sie hier.

Die Beschreibungen der einzelnen Sektionen finden Sie hier.

Die Fortbildung wurde im Rahmen des Symposiums Topographien der Kindheit ausgerichtet.